27. August 2015 Theresianum Mainz

Das Theresianum in Mainz ist ein staatlich anerkanntes Ganztagsgymnasium. Seine Gründung erfolgte 1927 durch den Johannesbund e.V.  in Leutesdorf am Rhein. Mit Beginn des Schuljahres 2013/2014 befindet sich das Theresianum in der Trägerschaft des Bistums Mainz. Das Abitur kann auf dem G8 Konzept nach acht Jahren – mit drei vollen Oberstufenjahren nach dem Modell der Mainzer Studienstufe – erreicht werden. Für die Aufnahme müssen Eltern und Kinder bereit sein, sich mit der religiösen Erziehung an dieser Schule zu identifizieren.

 

Schreibe einen Kommentar